Jährlich werden in Deutschland knapp 9000 Menschen bei Wohnungsbränden verletzt, ca. 600 davon tödlich. Tödlich sind in der Regel nicht die Flammen, sondern die durch den Schwelbrand entstehenden giftigen Rauchgase. Mit Rauchwarnmeldern können Sie sich vor diesen Gefahren schützen.
 
Wir verwenden Rauchmelder der Firmen Hekatron und Ei-Elektronics. Dadurch ist es möglich das jeweils passende Gerät für Ihre Anforderungen auszuwählen.

Unsere Geräte arbeiten nach dem foto-elektronischen Streulichtprinzip. Neben der hohen Zuverlässigkeit verfügen diese Geräte über eine Langzeitbatterie, welche den Rauchwarnmelder typisch 10 Jahre mit Strom versorgt.
Voraussetzung für eine einwandfreie Funktion ist die fachgerechte Montage und regelmäßige Wartung der Geräte. Dazu erhalten Sie den von der kraftwerk GmbH gewohnten Komplettservice.

Alle Geräte sind optional auch in einer Funkversion und in einer Funkversion für Gehörlose erhältlich.
Bei den Ausführungen für Gehörlose arbeiten wir mit Geräten der Firma Humantechnik.

Neu im Programm sind unsere „Smarten“ Rauchwarnmelder der Firma Hekatron die eine Anbindung an unterstütze Smartphone bieten.

 

 
Entwicklung und Produktion unserer Geräte erfolgt in Europe. Unsere Rauchwarnmelder sind geprüft und anerkannt nach DIN EN 14604, mit CE-Kennzeichnung und produziert nach Industriestandard IPC 2 für höchste Sicherheit.
Die hochwertigen Bauteile und die Batterie sind für eine Lebensdauer von typisch 10 Jahren ausgelegt, der Hersteller ist zu 100 % nachvollziehbar.
 
  Ei650Testsieger Rauchmelder
 
Wir sind offizieller Partner von HEKATRON und Ei-Electronics
  • Bitte beachten Sie beim Vergleich, ob auch wie bei uns
  • eine 10 Jahre Jahres Garantie* beinhaltet ist. Ebenso sollten Sie auch
  • auf jährliche Zusatzkosten wie Batterieumlage usw. achten. Im Übrigen
  • verwenden wir ausschließlich in Deutschland produzierte Geräte.
  • Die Wartung erfolgt manuell mit Sichtkontrolle und Prüfung.
  • Wir haben die Testsieger der Stiftung Warentest.