Back to Top

Rauchwarnmelder

Jährlich werden in Deutschland knapp 9000 Menschen bei Wohnungsbränden verletzt, ca. 600 davon tödlich. Tödlich sind in der Regel nicht die Flammen, sondern die durch den Schwelbrand entstehenden giftigen Rauchgase. Mit Rauchwarnmeldern können Sie sich vor diesen Gefahren schützen.
 
Wir verwenden Rauchmelder der Firmen Hekatron und Ei-Elektronics. Dadurch ist es möglich das jeweils passende Gerät für Ihre Anforderungen auszuwählen.

Unsere Geräte arbeiten nach dem foto-elektronischen Streulichtprinzip. Neben der hohen Zuverlässigkeit verfügen diese Geräte über eine Langzeitbatterie, welche den Rauchwarnmelder typisch 10 Jahre mit Strom versorgt.
Voraussetzung für eine einwandfreie Funktion ist die fachgerechte Montage und regelmäßige Wartung der Geräte. Dazu erhalten Sie den von der kraftwerk GmbH gewohnten Komplettservice.

Alle Geräte sind optional auch in einer Funkversion und in einer Funkversion für Gehörlose erhältlich.
Bei den Ausführungen für Gehörlose arbeiten wir mit Geräten der Firma Humantechnik.

Neu im Programm sind unsere „Smarten“ Rauchwarnmelder der Firma Hekatron die eine Anbindung an unterstütze Smartphone bieten.

 

 

Weiterlesen ...

Produktinformationen

Hier finden Sie weitere Produktinformationen zum Download:

Genius H

Echt-Alarm-Garantie und 10 Jahre Gerätegarantie

Genius Plus

Genius Plus X optional mit Funk-Vernetzung

Der Rauchwarnmelder Genius H wacht zuverlässig und rücksichtsvoll wie kein anderer. Störsicher gegen Mobilfunktelefone, Verschmutzungsprognose für die nächsten 15 Monate, fest eingebauter Langzeitbatterie mit typischer Lebensdauer von 10 Jahren. Qualität zahlt sich aus!

Auf Wunsch inclusive Montage und Wartung durch eigenes geschultes Personal.

Hier geht es zu den häufig gestellten Fragen auf der Seite von hekatron.

Daran erkennen Sie die Qualität von Rauchwarnmeldern:

Preisgünstige Rauchwarnmelder erhalten Sie schon ab 5 Euro, die passende Batterie in Mindest-Qualität kostet 3 Euro (pro Jahr).Sollten häufige Fehlalarme sicher ausgeschlossen werden, wird die Technik aufwendiger: Verschmutzungskompensation, Mehrfachmessung, Strömungsberuhigte Rauchkammer, 10-Jahres-Batterie kosten leicht das 6-Fache.

Dafür entfällt der Batterie-Wechsel (9 Jahre x 3 € = 27 € zuzüglich Rauchmelder sind das Kosten von 32,00 €) und Sie erhalten ein hochwertiges Produkt aus deutscher Produktion.

Prüfkennzeichen Q

Prüfkriterien Q

Rauchwarnmelder Genius H

Mikroprozessorgesteuerter Rauchwarnmelder entsprechend der DIN EN 14604. Der Rauchwarnmelder kann gemäß den Anforderungen der DIN 14676 eingesetzt werden.

Ein akustisches Signal über 85 dB und eine Alarmanzeige warnen frühzeitig vor Bränden mit Rauchentwicklung. Das Alarmsignal arbeitet mit einem variierenden Frequenzbereich um für das menschliche Gehör jeglicher Altersgruppen besser wahrnehmbar zu sein. Der Melder verfügt über eine fest eingebaute, nicht entnehmbare 3,6 V Hochleistungslithium-Batterie. Dies garantiert eine Betriebstandzeit von über 10 Jahren.

Der Melder ist mit einem automatischen FunktionsSelbsttest ausgestattet. Durch den zusätzlich integrierten Temperatursensor ist eine optimale Rauchfrüherkennung gewährleistet. Der Rauchwarnmelder verfügt über einen optischen Alarmspeicher und einen physikalisch auslesbaren Diagnosespeicher. Die aktive Verschmutzungsnachführung sorgt für höchste und sicherste  Betriebsstandzeiten und passt sich automatisch den Umgebungsbedingungen an. 

Weiterlesen ...

Rauchwarnmelder Genius Plus / Plus X

Der Rauchwarnmelder Genius Plus kann alles was der Genius H kann und noch mehr!

Zusätzlich bieten Ihnen der Genius Plus:

  • umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten dank Genius Home und Genius Pro App
  • akustische "smartsonic"-Übertragungstechnologie
  • intuitive Erkennung des Zustandes durch mehrfarbige LED
  • schlafzimmertauglich dank integrierter Zeit­schalt­uhr
  • Echt-Alarm-Garantie
  • kein Batteriewechsel erforderlich (10 Jahre Lebensdauer)
  • Prüfung nur 1 x jährlich dank permanenter Selbstüberwachung

Fabrikat: Hekatron Vertriebs GmbH Typ: Rauchwarnmelder Genius Plus Art. Nr. 31-5000020-06-02

 

Zusätzliche Eigenschaften Genius Plus X:

  • Mit dem Genius Port funkvernetzbare Genius – Rauchwarnmelder jederzeit auslesen sowie Alarme weiter leiten und quittieren
  • optional funkvernetzbar durch Genius-Funkmodule

Fabrikat: Hekatron Vertriebs GmbH Typ: Rauchwarnmelder Genius Plus X Art. Nr. 31-5000021-05-01

Klebepads

Unter den Bedingungen von Hekatron können Rauchwarnmelder mittels eines Klebepads an der Decke geklebt werden. Eine Information dazu finden Sie hier:

Klebepads für Rauchwarnmelder

Auf Wunsch bieten wir die Montage der Rauchwarnmelder an.

Fragen? Rufen Sie uns gerne an!

Rauchwarnmelder Ei650

Ei650 Testsieger RauchmelderRauchwarnmelder der Serie Ei650 arbeiten nach dem foto-optischen Prinzip – auch Streulicht-Prinzip genannt - und genügen höchsten technischen Ansprüchen. Ein Rauchwarnmelder löst Alarm aus, sobald Rauch in die optische Rauchkammer eingedrungen ist. Das eingebaute, piezo-elektronische Horn alarmiert mit einem Schalldruck von mind. 85dB(A) in drei Metern Entfernung. Sobald keine Rauchpartikel mehr in der Rauchkammer vorhanden sind, wird der Rauchwarnmelder automatisch zurückgesetzt und der Alarm ausgeschaltet. Die Modelle Ei650W und Ei650C sind für die Vernetzung, das Modell Ei650 für den Standalone-Betrieb konzipiert.

Verschmutzungskompensation
Der Rauchwarnmelder verfügt über eine automatische Verschmutzungskompensation. Das heißt, dass sich die Empfindlichkeit der Rauchkammer ihrem Verschmutzungsgrad anpasst und somit die Wahrscheinlichkeit eines Falschalarms deutlich reduziert wird.
10-Jahres-Lithiumbatterie (3V)
Die fest installierte 3V-Lithiumbatterie hat eine Lebensdauer von mindestens 10 Jahren und kann weder entfernt noch ausgetauscht werden.

Sicherheitstipps und Planungsunterlagen

  • Lassen Sie offene Flammen nie unbeaufsichtigt.
  • Vorsicht bei kleinen Kindern. Feuer zieht magisch an.
  • Tauschen Sie die Kerzen rechtzeitig aus.
  • Stellen Sie ihren Adventskranz auf eine feuerfeste Unterlage
  • Installieren Sie Rauchwarnmelder.

Die Planungsunterlagen finden Sie hier:

Download

Rauchmelderpflicht jetzt auch in Baden-Württemberg

Am 10.07.2013 hat der Landtag in Stuttgart die Rauchmelderpflicht beschlossen.

Die Änderung in der Landesbauordnung finden Sie hier.

Rauchwarnmelder - Eigentümer hat Aufsichtspflicht

Wissenschaftlich begleitete Brandversuche zeigen auf, dass das Zeitfenster nur 3 Minuten beträgt, um sicher vor einem Brand zu fliehen.

Danach besteht höchste Gefahr durch Kohlenmonoxyd-Vergiftung, die zu Bewusstlosigkeit führen kann.

Das ist besonders nachts gefährlich. Ein wirksamer Schutz sind Rauchwarnmelder.

§ 823 des Bürgerlichen Gesetzbuches:

(1) Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.

Eigentümer haften für Schäden, wie aus einem Wohnungsbrand entstehen, sofern sie keine Vorkehrungen getroffen haben: Weil sie die allgemeine Verkehrssicherungspflicht verletzt haben! Gerade wenn es wirtschaftlich und technisch tragbare Lösungen gibt, sollten Sie nicht zögern auch ohne gesetzliche Pflicht zu handeln.

Quelle: Pressemitteilung zu HKA 10-12, 2011
(http://www.arge-heiwako.de/presse.php?meldung=75)

Noch keinen eigenen Account? Jetzt registrieren

Mit eigenem Account anmelden